Pissnelke aus Frankfurt pisst und gibt Blowjobs

Pissnelke aus Frankfurt pisst und gibt Blowjobs

Wie gefällt dir meine vollgepisste Jeans?  Nichts finde ich geiler und erregt mich mehr als eine nass triefende mit Natursekt voll gepinkelte Jeans. Die schmiegt sich so geil an meine Beine und meine Muschi an. Es ist ein warmes wohliges Gefühl wenn ich mit einer vollgepissten Hose herum laufen.

Wenn ich von der Uni komme pisse ich mir kurz vor meinem Zuhause auch schon mal in die Hose. Zuhause angekommen muss ich dann erstmal mein Muschi fingern, um mich zu befriedigen. Ich liebe einfach vollgepisste Jeans, denn nichts macht mich mehr an. Immer wenn ich will lasse ich einfach laufen, und genieße das schöne nass. Ich lasse mir auch gerne von Männern in meine Hose pissen, magst du das auch? Ja, natürlich verstehe ich das es viele Menschen gibt die das komisch finden. Normal ist es sicher nicht mit vollgepissten Hosen draußen herum zu laufen, aber was soll ich machen. Ich liebe dieses Gefühl, und das ist doch die Hauptsache, das es eben mir gefällt.

Wie oft ich mir in der Öffentlichkeit schon in die Hose gepisst habe kann ich schon gar nicht mehr zählen. Eigentlich nutze ich jede Chance mich einzunässen, und danach dann möglichst lange mit der nassen Hose herum zu laufen. Wenn mir Männer auf die Hose pissen macht mich das noch viel geiler. Denn warme Männerpisse beflügelt meine Phantasie nochmal ganz anders. Aber wenn kein Mann da ist der mich vollpinkelt, dann nässe ich mich eben selber ein.

NATURSEKT_SEXDATE

Willst du auf meine Jeans pissen?

Die Leidenschaft für vollgepisste Jeans fing bei mir im Kindergarten an. Du glaubst das ist ein Witz? Nein, das ist es sicher nicht. Als ich in der Kita das erste mal in die Hose gepisst habe, war ich die einzige Person die das toll fand. Die Erzieherin hat nicht mit mir geschimpft, aber toll fand sie es auch nicht mich umzuziehen. Beim zweiten mal war sie allerdings schon etwas genervt, und als sie merkten das ich es extra mache, da nannten sie mich „Pissnelke„. Mir war das egal , denn ich liebte dieses Gefühl. Als Kindergarten Kind habe ich das nicht mit sexuellen Gefühlen verbunden, da ich ja noch nicht wusste was das ist, aber ich denke mich hat das schon immer geil gemacht.

Nach dem Kindergarten habe ich dann damit aufgehört. Eine Grundschülerin die sich permanent einnässt kommt nicht so gut an. Und so war halt einige Jahre Pause, und ich habe meine Natursekt Leidenschaft fast vergessen. In der Pubertät ging es dann wieder los. Als ich mit Selbstbefriedigung angefangen habe, habe ich dabei auch schon das ein oder andere mal gepinkelt. Und immer wenn ich alleine war habe ich auch in meine Jeans gepisst. Das war nicht so einfach das zu verheimlichen, denn ich wollte nicht das meine Mutter das mitbekommt. So habe ich die Jeans dann immer heimlich mit zur Wäsche gegeben, damit es mein Geheimnis bleibt. Ich wollte einfach nicht das meine Eltern mich für gestört oder unanständig halten, das wäre mir sehr peinlich gewesen.

Kannst du mir meinen Wunsch erfüllen und in meine Hose pissen? Gerne blase ich dir zur Belohnung einen, und schlucke auch dein Sperma. Ich freue mich von dir zu hören, und warte neugierig auf deine Rückmeldung. Wenn du pinkeln willst dann KLICK HIER! und wir machen was versautes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.